Auf dieser Seite werden Veranstaltungshinweise und Berichte aus den einzelnen Clubs gepostet. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, melden Sie sich bitte hier an. Wir leiten Sie dann an den jeweiligen Club-Organisator weiter.
*** Man sollte nie dem Glauben verfallen, eine kleine Gruppe ideenreicher, engagierter Leute könnte die Welt nicht ändern. - Tatsächlich wurde sie nie durch etwas Anderes geändert! ***

zur Anmeldung

 

12.11.2019

08:53 | Bachheimer Club München: Ankündigung nächstes Treffen

hallo Bachheimerfreunde, wir treffen uns am 13.11.19 um 19.00 Uhr Nähe Ostbahnhof (wie immer)

Geplant sind:
Kurzer Überblick der Gemengelage, Berichte von der Edelmetallmesse,
Einblicke in die Antroposophie des Rudolf Steiner
und konstruktive Gespräche über Zukunft, Planungen und sinnvolle Ratschläge.
Ich freue mich auf ein Wiedersehen, bitte Euch um kurzen Bescheid bis Dienstag Abend, bis Mittwoch
Euer Organisator Andi

Neu-Interessenten melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ! TB

11.11.2019

16:11 | b.com-Club Eifel: Ankündigung nächstes Treffen

Unser diesmonatiges Treffen findet am Samstag, 16. November, 16.00 Uhr wieder in Bonn, Nähe Bhf. im bekannten Lokal statt.

10.11.2019

19:31 | Bachheimer Taunus-Club: nachlese letztes Treffen

Hier das Protokoll (Vielen Dank T 😊):
An einem verregneten Sonntagnachmittag haben sich wieder über 50 Teilnehmer im Taunus zum Bachheimer Club eingefunden. Und wieder wurde der Platz langsam eng.  Nach der üblichen Begrüßung durch Peter gab Peter Denk sein legendären Überblick über das Zeitgeschehen mit folgenden Punkten:
Gamechanger:
Auffällige Plakataktionen der Bundesregierung um den Glauben an dieses System aufrecht zu erhalten. Plakate mit „ so deutsch“ verhöhnt das Volk.
Seehofer warnt vor Bewaffnung Rechter
Passend dann der Amoklauf von Dresden. Möglicherweise durch Geheimdienste befördert, Hinweise dafür, ein Video das „zufällig“ gemacht wurde stammt von einem bekannten Filmer der natürlich auch nur ganz zufällig vor Ort war.
Massive Zensur der Verbreitung des Tätervideos.
Hotspot Limburg, erst LKW Terror dann der Axtmörder. Dabei wieder massive Zensur der Videoverbreitung.
All das kurz vor der Abstimmung über die Verschärfung des Waffenrechts und der Wahl in Thüringen.
Verfassungsschutz ruft zur Denunzierung von Rechtsextremen (nicht Linksextremen) auf.
Koch und Merz gehen gegen Merkel an.
SPD auf dem Weg in den Untergang
Politiker machen sich international lächerlich. AKK mit Schutzzone und Altmeier mit Weltraumbahnhof
Es gibt jetzt nur zwei Wege DDR2.0 oder Untergang
Zustand der BRD: Keine öffentliche Kritik mehr möglich auch nicht von Satirikern ( Nuhr). Es wird immer mehr zu einer Ideologie.
Syrien: Erdogan baut Schutzzone, USA zieht ab um Konfrontation mit NATO Partner zu vermeiden. Türkei zeigt Landkarte vom Osmanischen Reich. Russen stoppen die Sache. Möglicherweise führt das zum Zerfall der Nato.
Oberterrorist getötet: Show fast genau wie bei bin Laden. Hündin vom Einsatz wir zum Held erhoben=Provokation der Islamisten Dabei Symbolik die auf den 3.11. als Datum möglicher Anschläge hinweist.
Amtsenthebung Trump: Ggf werden Demokraten in eine Falle gelockt. Mögl. Freigabe der FiSA Akten
Q ist wieder da was zeigt das dessen Hintergrund Herr der Lage ist
Italien und Brexit: Spiel auf Zeit
Ein Sturm im Herbst? Wirtschaft auf massiver Talfahrt, Entlassungen, desaströse Auftragseinbruch, Bankensystem wackelt, Repromarkt schluckt Milliarden zur Stütze, China mehrere Bankruns, EZB Lagarde verschlimmert alles, Dr Krall prophezeit 2020 Crash da System am Ende wg. Negativzins
Kommt der Showdown jetzt? Vermehrte UFO Sichtungen , Vorhersage der Hopiindianer nicht gegen den Fluß sondern mit ihm schwimmen und den Kopf oben behalten, wir sind es die die Zukunft gestalten und nicht am alten festhalten dürfen.
Es kommt uns nicht nur subjektiv vor das alles immer schneller passiert auch der Zeitablauf beschleunigt sich, ab 2025 wieder langsamer dann wird es besser.
Hinweis auf den Kongress „Wege aus der Matrix“ am 14.3.2020
Anschließend von Harald Hinweise auf Verstecke für Wertsachen anhand eines selbst gebauten Modells

Nach einer Pause gab es eine kurze Anfrage vom Zahnarzt Dr. K. ob Interesse an einem Vortrag von Dr G. und seiner Hyperschalltechnik besteht. (Vortrag möglicherweise dann im Januar) Einige Teilnehmer ergänzen durch positiver Erfahrungsberichte der Behandlung.

Pravesh nutzte die Möglichkeit seine Ansichten zum Veganen Leben vorzustellen.
Veganer sind den Mächtigen ein Dorn im Auge wegen deren Macht Verlust!??
Massive Umweltproblem durch industrielle Fleischerzeugung. Wird von Regierungen gefördert.
Menschen glauben immer an etwas und suchen in Geld und Macht Sicherheit die es eigentlich nicht gibt
Mensch ist eigentlich Früchteesser. Fleischesser Theorie beruht auf Messfehler der Darmlänge in Bezug auf Körperlänge
Erste Christen waren Essener, wurden von den Römern verfolgt da sie in Harmonie mit der Natur leben und Rom nicht brauchen.
Empfehlung des Films Gamechangers und als Abschreckung Earthlink
Die Menschen müssen erst die schlimmen Konsequenzen ihrer Naturzerstörung erfahren bevor sie lernen. CO2 Wahn ist fake zur Ablenkung
Auch der Mars wurde einst verwüstet
Game Changer mit deutschen Untertitel auf Youtube gefunden, bei Netflix gibt es Ihn voll auf Deutsch. https://www.youtube.com/watch?v=7JPGRGp4sSI 
Der Seite zum Vortrag von Pravesh http://www.livepiano.de/veda/veggie.html
Video Empfehlung von Karin http://www.pi-news.net/2019/11/merkel-deutschland-365-tage-halloween/ (wenn einem das Lächeln auf den Lippen gefriert - Satire!)

30.10.2019

13:21 | Bachheimer Club Wien: Reminder heutiges Treffen

Der Nächste Abend wird am 30.10. sein. Dabei werden wir uns dem Thema Notfallsmedizin näher widmen.

Spätentschlossene Neulinge melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

29.10.2019

14:24 | Bachheimer Taunusclub: Einladung für unser Treffen am Sonntag 3. November

Jetzt am Sonntag 3. November ist es wieder soweit:

13:00 Mittagessen für jene schon vor Ort 
14:30 Begrüßung in unserem Raum und „offizieller“ Beginn 
· Peter D.: Update aktuelle Entwicklungen im Weltgeschehen
· Kurzvortrag Jens: "Subsidiarität, Gemeindeselbstverwaltung und die Macht der Bürgermeister"
· Kurzvortrag Pravesh: "Veggie Glaube Macht Sicherheit - wie ich zum Veganismus kam"

Soweit die Planung, wir bleiben flexibel wie immer😊. Das Café ist geöffnet und natürlich wird es wird es auch wieder Gelegenheit zum Austausch und zu kurzen Vorstellungen geben.

Neu-Interessenten melden sich wie immer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TS

14.10.2019

17:43 | Bürgerstammtisch Essen - Ankündigung nächstes Treffen

Am kommenden Mittwoch 16.10.2019 findet der nächste Bürgerstammtisch / Edelmetalltreffen statt.

Voraussichtliches Programm (Änderungen möglich)
Silberbube: Edelmetalle
Silberbube: Kurzbericht über den Besuch von Johann Saiger sowie seine Einschätzungen über einen Goldcrash in den
nächsten 2-3 Wochen.

09.10.2019

11:43 | Bachheimer Club Wien "Rück- und Vorschau

Mittwoch vorletzte Woche war wieder ein spannender Abend. Wie man mit Luft und Liebe zur Natur 2 Nächte im Hochgebirge verbringt und sich über selbstgerösteten Malzkaffee mit Ameisen freut wie ein Kind auf Weihanchten, haben wir mittels Bildreportage sehen können.

Der Nächste Abend wird am 30.10. sein. Dabei werden wir uns dem Thema Notfallsmedizin näher widmen.

07.10.2019

09:49 | Bachheimer Club München - Ankündigung nächstes Treffen

ich hoffe, Ihr habt die Wies'n gut überstanden und habt Zeit für den Stammtisch am Mittwoch, 09.10.2019 um 19.00 Uhr am üblichen Ort

Geplant sind: - eine kurze Zusammenfassung der Gemengelage
- Nachbesprechung des "Wasservortrags"
- ein spannender Überblick der Antroposophie des Rudolf Steiner
- konstruktive und harmonische Gespräche
Ich freue mich auf ein Wiedersehen. Bitte gebt mir Bescheid bis Dienstag abend.
Einen guten Wochenstart wünscht Euch
Euer Organisator Andi

Neu-Interessenten melden sich wie immer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

04.10.2019

13:44 | Bachheimer Club Bonn-Eifel:  Oktober - Treffen des Club Bonn - Eifel

Liebe Weggefährten und Interessierte (und -innen und -außen)!
Der b.com - Club Bonn - Eifel trifft sich nächste Woche Samstag in Rheinbach, um mal das ganze Thema "Das kleine Feuer - Aufzucht und Hege" zu behandeln. Fängt an beim Entzünden, und endet beim Löschen. Dazwischen liegen die tausend Tücken, die für einen "ziviliserten" Mitteleuropäer bis dato nicht lebenswichtig waren. Daher sollen auch die Verwendung aller Geräte zur Nahrungs - Zubereitung vorgestellt und geübt werden. Und aufgezeigt werden, wie der Teufel oft im Detail steckt. Zu so etwas gehört natürlich auch eine echte "Kräuterhexe" die uns zeigt, wie man Wildes aus der Natur nutzt. Kurzum: Es wird mal wieder lustig, lehrreich, lukrativ und lecker-lecker!

26.09.2019

11:42 | Bachheimer Taunusclub: Nachese letztes Treffen

Am Sonntag war ich zu Gast beim Bachheimer Taunusclub. Und ich glaube, dass da ein neuer Rekord aufgestellt wurde. 70 Menschen haben sich zusammengefunden und das am Sonntag Nachmittag und das in relativ "remoter area" . Ich gratutliere Peter&Peter zum großen Erfolg und Danke für die grandiose "Arbeit" und für die Einladung! TB

Unser nächster Club wird also am Sonntag den 3.11. im gewohnten Rahmen stattfinden, eine Erinnerung mit den aktuellen Themen sollte vorher noch kommen. Hier das Protokoll vom Bachheimer Taunusclub 22.9.19:

14:30 Begrüßung von SVM
Vortrag Thomas Bachheimer:
* Neues aus Österreich „Kurz und die FPÖ“, Entwicklung Deutschland 98 -2015 – politischer Einfluss des ungedeckten Geldes im Gegensatz zu Goldstandart
* Trump und die Dollarbewertung, Dollarschwächung? Goldgedeckter Auslandsdollar?
* JPM Manager wegen Goldpreismanipulation verurteilt, seit dem steigt der Preis
* EU-Wahl undemokratisch, EUschi & Lagarde führen zu einer Frankofizierung der EU
* Notenbanken haben keine Idee mehr
* Diskussionen zu Goldaktien
* Saudi Arabien und die Spare-Kapazitäten
* Auswandern/Fluch – Sinnvoll oder nicht?
* Krisen sind auch immer möglichkeiten
* Kryptowährungen – Libra zur Bargeldabschaffung?

Vorstellung einer mobilen Lampe welche mit Salzwasser und Magnesium funktioniert

Vortrag P.Denk
* Wahl Sachsen und Thüringen, Seltsamkeiten
* Einheitsmeinung in Politik, Medien, Schulen – „Faschismus wird sagen, er ist der Antifaschismus“
* Klimascham, Grüne sind Umweltsünder – Keine Kinder NWO Projekt
* Klimakatastrophe wird als Religion eingeführt – CO2 Hobkeystick Theorie vor Gericht gescheitert
* Symbolik der FFF
* Spiel auf Zeit der Akteure – auf was wird gewartet?
* Angriff auf Saudi Arabia – Cui Bono?
* Börsenunruhen im Herbst?
* Interview Dr. Markus Krall im Stein TV
* Stromausfall geplant (Jan 2020)?
* Alte und Neue Visionen kommen überein?
* Gründung des Space Command, Videos zu UFO’s der US Navi

Links:
Wie mit 75 Wissenschaftler aus 10.257 befragten Wissenschaftler 97% Konsens für Klimabedrohung wird:
https://politisches.blog-net.ch/2016/11/22/die-wahren-falschnachrichten-aufgedeckt-97-der-wissenschaftler-sind-sich-einig-ueber-den-klimawandel-ist-eine-fabrizierte-ente-lesen-sie-hier-was-die-medien-nie-gesagt-haben/

Buch-Tipp:
Zeigt schön die Gedanken und Handlungswelten der Politiker, Bevölkerung, Migranten, Politikern, Medien, Preppern & Gutmenschen auf; und wie dies in die Katastrophe führt: in drei Tagen gibt es kein Frankreich mehr. Das Problem dieses Buches ist, dass dieses Szenario so realistisch rübergebracht wird.
https://www.kopp-verlag.de/Guerilla.htm?websale8=kopp-verlag&pi=B6110393&ci=%24_AddOn_%24

Video:
Selbst der Main-Stream (Arte) stellt völlig unerwartet und überraschend fest „Unser Hirn ist, was es isst“.
https://youtu.be/0vj47QaL8Y0

Bildschirmfoto 2019 09 26 um 11.48.16

23.09.2019

15:34 | Bachheimer Club Linz - Reminder nächstes Treffen

Morgen findet das nächste Treffen des Bachheimer Club Linz am üblichen Ort zur üblichen Zeit statt!

Neuanmeldungen wie immer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

21.09.2019

18:09 | Bürgerstammtisch Essen Ankündigung Sondertreffen

Am kommenden Montag 23.09.2019 findet ein Sondertreffen mit
JOHANN SAIGER statt.
Interessenten bitte anmelden

 Wie immer kann man sich auch über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden! TB

20.09.2019

09:03 | Bachheimer Club Wien: Ankündigung nächstes Treffen

Liebe Bachheimer,
am kommenden Mittwoch ist es wieder so weit.

Ab 18 Uhr öffnet der Club wieder seine Tore. Location ist wie gewohnt in Wien IX!
Mein Vortrag über das Survivaltraining im Hochgebirge wird zwischen 19 und 19:15 Uhr beginnen.

16.09.2019

11:30 | Bachheimer Taunus-Club: Reminder nächstes Treffen

am kommenden Sonntag ist es wieder so weit.

Wir freuen uns dann auf Thomas Bachheimer, der uns wieder besuchen wird. Die Programmpunkte sind diesmal:

1. Thomas Bachheimer - ich hoffe, er wird uns ein wenig erzählen, z.B. zur aktuellen Goldpreisentwicklung, Erdölmarkt und anderes :-)
2. Vortrag zu den aktuellen Ereignissen von mir (P. Denk)

Ansonsten natürlich viel DIskussion und ev. Spontanbeiträge.
Beginn ist wie üblich 14:30 Uhr (wer möchte Mittagessen ab 13 Uhr), ab ca. 17:00 Ausklang, Abendessen und offenes Ende.
Ich hoffe auf Euer zahlreiches Erscheinen,

Ich danke für die Einladung und freue mich sehr darauf, Euch alle wiederzusehen! TB

15.09.2019

09:58 | Bürgerstammtisch Essen - Ankündigung nächstes Treffen

Am kommenden Mittwoch 19.09.2019 findet der nächste Bürgerstammtisch / Edelmetalltreffen statt.
Voraussichtliches Programm (Änderungen möglich): Silberbube: Edelmetalle

Neu-Interessenten melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

10.09.2019

18:00 | Bachheimer Club Linz - Ankündigung nächstes Treffen

Liebe Freunde und Mitbachheimerer,

Die meisten Mitglieder müssten es schon wissen, hier jedoch nochmal als offizielle Ankündigung:
Der Sommer ist vorbei, bis zum Christkind ists noch eine Weile hin. In der Zwischenzeit wird uns aber auch nicht fad, denn der Linzer Club öffnet erneut seine Pforten!

Am Donnerstag, also bereits in zwei Tagen treffen wir uns wieder am gewohnten Ort zur üblichen Zeit. Auch neue Gesichter sind herzlich willkommen! (Location und Uhrzeit gibt es auf Anfrage)

Im August hat sich einiges auf der Weltbühne getan, uns werden also sicher nicht die Gesprächsthemen ausgehen.

Bei unserem letzten Treffen gab es die Idee eine Bücherliste zusammen zu stellen und diese dann gemeinsam zu ergänzen. Dies möchte ich aufgreifen und wiederbeleben.
Für alle die am Donnerstag dabei sind und ihr etwas Zeit dafür findet, macht euch bitte ein paar Gedanken, was eurer Meinung nach auf so einer Liste auf keinen Fall fehlen darf. Allerdings würde ich sagen wir halten es mehr in Richtung Qualität als auf Quantität. 😉

Aufkommende Termine: 12. September - nächstes Treffen: Übliche Zeit, üblicher Ort.

09.09.2019

08:14 | Bachheimer Club München - Ankündigung nächstes Treffen

Hallo Bachheimerfreunde! Wir treffen uns zum nächsten Stammtisch am Mittwoch, 11.09.2019 um 19.00 Uhr wieder am üblichen Ort!
Geplant ist u.a. eine kurze Zusammenfassung der Gemengelage, ein Vortrag über Wasser ( Unterschiede in der Qualität, Möglichkeiten der Belebung, Filter sinnvoll? ), ein facettenreicher Einblick in die Gedankenwelt von Rudolf Steiner und viele konstruktive Gespräche.
Auf einen angeregten und harmonischen Abend freut sich Euer Organisator Andi

Neuanmeldungen wie immer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

08.09.2019

08:50 | Bachheimer Club Eifel - Ankündigung nächstes Treffen

Hallo, liebe Clubber! Unser nächstes Treffen ist am Samstag, den 14. September um 14.00 Uhr.
Angedacht ist ein interaktiver Spaziergang. Will heißen: Nicht ein Referent hält große Reden, sondern jeder, der ein Kraut, Pflanze, Beere, Pilz, Baum, Strauch sieht, wo er oder sie was drüber weiß, darf das der Runde mitteilen. Also selbst ist die Frau / der Mann, statt betreutes Wandern. Damit stärkt Ihr Euch selber. Denn wenn dann mal ungemütliche Zeiten kommen, seid Ihr in erster Linie immer auf Euch selbst gestellt.
Aber auch die praktische Vorführung von Wasserfiltern ist gern gesehen. Oder medizinisches Wissen über erste Hilfe / mithilfe von Kräutern wie z. B. Breitwegerich. Ebenso jagdliches / militärisches Wissen (z. B. Umgang mit Karte u. Kompass), das man früher noch bei den Pfadfindern lernte.
Da es über Stock und Stein geht, ist angemessene Kleidung angeraten. Es sei denn, Ihr wollt Euch - auch wichtig - mit verstauchtem Knöchel für "Krankentransport im Gelände" zur Verfügung stellen ;) !
Angedacht ist Rucksack - Verpflegung. Wenn jeder etwas mehr mitbringt als er braucht, ist für alle was Leckeres dabei. Aber auch hier hört das Lernen nicht auf: Was kann man aus Wildfrüchten zubereiten? Ruhig vegetarisch. Weil der Vorschlag "Burger mit 100% pulled Rainworms" erst nach dem Blackout up to date ist !
Also, bis zum 14ten !
Horrido und "Lehm op!"

Neut-Interessenten melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

20.08.2019

10:25 | Bachheimer Taunus-Club "Nachlese letztes - Ankündigung nächstes Treffen"

Bachheimer Taunussclub 18.08.2019 – 14.30 Uhr bis 19:00, danach noch gemeinsames Abendessen der Hartgesottenen 😊.
TN: ca. 60 Interessierte
Protokoll:
SVM begrüßt um ca. 14.30 die rund 60 Teilnehmer*innen.
1. Vortrag (2 Stunden)– Peter Denk (krisenrat.info) in Stichpunkten
• SPD (u.a. Vorsitz, unfassbare Reaktionen der SPD auf schreckliche Geschehnisse in Deutschland)
• Haarsträubende Urteile (Ladendiebstähle werden nicht verfolgt, Vergewaltiger bekommen Bewährungsstrafen…jedoch Hasstiraden im Internet werden verfolgt)
• KlimaGreta und Carola Rakete – beides PR-Kampagnen um z.B. Akzeptanz für die CO2 Steuer zu erreichen
• Großes Kino im Herbst – Wahlen 2019 (1.9. Brandenburg und Sachsen, 27.10. Thüringen)
• Plan lt. Peter – wir werden einen grünen Bundeskanzler bekommen, Robert Habeck
• Sturm im Herbst 2019 – die deutsche Wirtschaft schwächelt; Autoindustrie, keine Investitionen – „die fetten Jahre dürften vorbei sein“
• Der Goldpreis steigt; China und Russland kaufen im großen Stil Gold auf
• Änderungen in der englischen und italienischen Politikspitze stehen bevor
• Probleme in China (3-Schluchten-Staudamm in China ist instabil- für Touristen gesperrt, chinesische Banken sind instabil, Hongkong Bewohner protestieren für Demokratie – chinesisches Militär in Hongkong stationiert)
• Der Finanzexperte Markus Krall sieht für 2020 den Zusammenbruch der Banken voraus
• Thema Epstein – organisierter Kindesmißbrauch - (Epstein wurde bereits 2008 für 13 Monate aus diesem Grund verhaftet, etliche prominente Kunden, z.B. Clinton, Prinz Andrew, Tom Hanks, Katie Perry, auch aus der Politik und Wirtschaft des Auslandes; NSA hat alle PC- und Handy-Daten von sämtlichen Beteiligten aufgezeichnet; gemaltes Bild in Epsteins Büro zeigt Bill Clinton als Frau mit sechs Fingern – weist auf Verbindung zu Außerirdischen hin – und roten Wildlederschuhen – ist ein Anzeichen für Kindesmißbrauch und/oder –ermordung, Verwirrungen um Epsteins eventuellen Tod: 29% der Amerikaner glauben an Epsteins Selbstmord, 71% glauben an eine Ermordung)
• Robert Mueller Anhörung war Farce
• Mass Shootings evtl. zur Ablenkung: hier El Paso und Dayton – Ungereimtheiten, die z.B. nicht auf einen Einzeltäter hinweisen, gegensätzliche Beschreibung des Täters vor und nach der Tat, Täter sehen sich ähnlich, sind psychisch gestört, z.T. denselben Psychiater
• Iran: 17 CIA – Agenten wurden vor einigen Wochen verhaftet
• Blackout: Mitte Januar 2020 ist ein zweiwöchiger Blackout für Deutschland geplant. Peter hat einen Artikel der welt.de aus 1/2018 im Internet gefunden, der dies ebenso vorhersagt. Momentan gibt es weltweit immer mal wieder kurze Stromausfälle. Auch in Frankfurt. Lt. Peter ist dies die Vorbereitung auf den großen Blackout.
• Außerirdische: Die Bundeszentrale für politische Bildung hat am 12.7.2019 einen Artikel „Szenarien für den Erstkontakt mit außerirdischer Intelligenz“ veröffentlicht.
• Interessante Ufo-Sichtungen. Unter anderem in Wyoming; es häufen sich die Aussagen von deutschen Piloten, welche Sichtkontakt mit Ufos hatten. Viele Sichtungen über Springen, ist Ufo-Hotspot. Wahrscheinlich werden sie von der Energie des Ashrams angezogen. In Südamerika fliegen die Ufos bereits ungetarnt, in Deutschland/Österreich sind sie noch getarnt. Fakt ist, lt. Peter, dass sie gesehen werden wollen. Es kommt wahrscheinlich in 3-5 Jahren zu einer Offenlegung.
• Hans Friedrich Karl Franz Kammler ( deutscher Architekt, Leiter von Bau- und Rüstungsprojekten im Deutschen Reich, SS-Obergruppenführer und General der Waffen-SS) soll sich im Mai 1945 selbst getötet haben; Peter weißt auf eine Dokumentation von zdf history hin, die sich mit der Frage beschäftigt, ob Kammler damals überlebt hat.
Hier der Link dazu: https://www.zdf.de/dokumentation/zdf-history/hitlers-geheimwaffen-chef--die-zwei-leben-hans-kammlers-100.html

• Was ist in der nahen Zukunft – 5 Jahre - für Deutschland zu erwarten lt. EFisch; Egon Fischer (Pseudonym, Hellsichtiger aus Österreich)
1. Auflösung von Deutschland
2. Realitätseinbrüche (Katastrophen helfen nicht); Einbruch des Weltbildes durch z.B. Kindesmißbrauch von Prominenten
3. Regionale Aufteilungen (alt/neu)
4. Kopf untenhalten (Physisch und psychisch) Wichtig! (Der Sturm geht vorüber)
5. Deutschland ist Vorreiter (evtl. wie damaliges Deutschland Land der Dichter und Denker; keine Wirtschaftsmacht mehr)
6. Deutschland wird sich völlig neu erfinden
• Hinweis auf Interview – Harald Thiers und Jo Konrad auf Bewusst.TV
• Thema: Mehrfachimpfung, kleine Kinder sind entwicklungsverzögert
Peter betont: Krisenvorsorge jetzt zu betreiben!!!!!!  Pause

2. Vortrag – ganzheitlicher Zahnarzt aus dem Rhein-Main-Gebiet
• Kiefergelenk kann Kopf-Nacken-Schulter- und Rückenschmerzen erzeugen; Zahnarzt erzählt von der Wichtigkeit des Kiefergelenkes (Kiefergelenk hat eine Bandscheibe wie die Wirbelsäule)
• Wir verfügen über eine ständige Adrenalinüberdosis (wir sind keine Jäger und Sammler mehr – also dadurch kein Adrenalinausstoss mehr)
• Seelischer und körperlicher Stress ist unser größtes Problem
• Zahnarzt spricht sich dafür aus, den Menschen ganzheitlich zu betrachten. Facharzt, Zahnarzt und Therapeuten sollten zum Wohle des Patienten zusammen kooperieren.
• Er verweist auf die Kobayashi Studie.
• Alle Anwesenden machen den Meersseman-Test (Kiefergelenkgeklapper)
• Zeigt viele Schaubilder und weist anhand der Zahnfehlstellungen auf (familiäre) Probleme hin
• Jeder Zahn steht für etwas, z.B. Vater/Mutter, das Ich etc.
• Der Unterkiefer steht für den Körper und der Oberkiefer für Seele/Geist.
• Thema: Amalganentfernung (mit Goldfolie)
• Die Wirkung verschiedener Metalle im Mund (Titan, Paladium auch sehr kritisch)
Fortgeschrittene Heilmethoden und Behandlungsmethoden

Das nächste Bachheimer Taunusclubtreffen findet am 22.9. statt.

18.08.2019

09:34 | Bachheimer Club Bonn/Eifel: Nachlese letztes und Vorschau nächstes Treffen

Der b.com - Club Bonn - Eifel hatte sich im August zu einem Stammtisch in Bonn getroffen. Und wo man dachte, das fünf Stunden ja wohl ausreichend wären, trennten sich die meisten erst notgedrungen zum Schluß. Es gab viel zu besprechen. Und obwohl viele "alte Gesichter" dabei waren, knüpfte man doch neue Kontakte. Weil es sich zeigte, das man sich gegenseitig helfen kann. So war es auch, daß Udo "mal schnell" uns einen tiefen Blick in die Welt der Wasseraufbereitung mit Wasserfiltern gab, gespickt mit so viel Informationen, das man aus dem Mitschreiben gar nicht mehr herauskam. Daher hier nochmals vielen Dank an Udo. Und genau diese komprimierte Wissensweitergabe war es wohl auch, die Begeisterung hervor rief. Denn so war es für die meisten möglich innerhalb von ein paar Stunden Wissen und Erfahrungen zu bekommen, die jeden Einzelnen von uns Tage und Wochen der Recherche gekostet hätte. Aber auch schon alleine die Gemeinschaft von Freunden verbreitete eine herrliche Harmonie.
Und weil halt die fünf Stunden noch immer nicht reichten, machen wir (voraussichtlich) am 14. September weiter.
Da ein Stromausfall "in dem Land, in dem wir gut und gerne leben" (BK A. M.) mit jedem Tag zunimmt, gehen wir nach draußen, um zu sehen, wie man z. B. dann mit Kellykettle und Dutchoven und Co. arbeitet. Wie die einfachsten Dinge plötzlich nicht mehr gehen. Ganz praktische Erfahrungen machen, anstatt "rumzulabern". Das die b.commer sich zu helfen wissen und sich gegenseitig helfen können, wenn "der Stuhlgang schneller Temperaturzufuhr ausgesetzt ist". ;)
Sollte kein Grillplatz mehr zu bekommen sein, - auch kein Problem! Dann gehen wir "in die Pilze", in die Natur. Nahrung und Heilung aus Wald und Feld.
Zu lernen gibt es so viel, da gehen uns in hundert Jahren nicht die Themen aus.
Genaue Einladung folgt.
In diesem Sinne:
Horrido und "Lehm opp!"

13.08.2019

09:38 | Bachheimer Taunusclub: Ankündigung nächstes Treffen

am Sonntag ist es wieder soweit, am 18. August treffe wir uns im gewohnten Rahmen.
13:00 Mittagessen für jene die schon vor Ort sind
14:30 offizielle Begrüßung in unserem Raum.
17:00+ Ausklang und offenes Ende für alle die weiter diskutieren möchten
Die geplanten Vorträge sind von Peter mit dem aktuellen Update und ein weiterer Spannender Beitrag. Natürlich gibt es auch wieder Zeit für Kurzbeiträge und Diskussion.

11.08.2019

09:52 | Bachheimer Club München - Ankündigung nächstes Treffen

Hallo Bachheimerfreunde, wir treffen uns am Mittwoch, 14.08.2019 um 19.00 Uhr am üblichen Ort!
Geplant sind ein Vortrag über die Erkenntnisse des Rudolf Steiner sowie ein kurzerVortrag über den Umgang mit E-Smog. Natürlich auch eine kleine Zusammenfassung der Gemengelage und konstruktive Gespräche. Ich freue mich auf Euch!!!
Gebt mir bitte bis Dienstag abend Bescheid, ob oder ob nicht...Schönen Sonntag, bis dann Euer Organisator Andi

Wie immer werden Neuanmeldungen gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen genommen! TB

25.07.2019

13:20 | Bachheimer Club Bonn - Eifel: Ankündigung nächstes Treffen

Der b.com - Club Bonn / Eifel trifft sich am Samstag, den 10. August zum neuen "Stamm-Tisch", diesmal zentral in Bonn. Damit das frisch gepflanzte Stämmchen gut wächst, braucht es kräftige Wurzeln. Damit wir alle dann in Zukunft auch schöne Früchte von dem Stamm ernten können. Solche Treffen waren jedenfalls bisher immer recht fruchtbar. Aber wir wissen auch alle: Von nix kütt nix!!

Neu-Interessenten melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

10.07.2019

10:03 | Bachheimer Club Linz: heutiges Treffen

Wir haben zudem entschieden keine Sommerpause zu machen, das nächste Treffen findet bereits am 10. Juli am gewohnten Ort zur gewohnten Zeit statt. Neuankömmlinge willkommen!

Flexible Neu-Interessenten melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

09.07.2019

12:16 | Bachheimer Taunusclub: Rückschau letztes Treffen/Termin nächstes Treffen

wir haben abgestimmt und die eindeutige Entscheidung war, dass wir unser Protokoll weiterführen. Zumindest ein paar Stichworte sollten es sein und auch die Möglichkeit Links und Buchtipps oder ähnliches nach dem Treffen zu verteilen.

Kathrin gibt mit einen super Protokoll die Vorlage 😊:

Protokoll Bachheimer Taunusclub 07.07.2019, gut 30 Teilnehmer

Begrüßung durch SVM

Just Love Festival: 12. – 14.07.2019
Nächster Taunusclub Sonntag, 18.08.2019, 14.30 Uhr

Peter folgte dann mit einer kurzen Zusammenfassung seiner Vortragsreihe in München und Nürnberg. Der Staatschutz beobachtet vermehrt solche Veranstaltungen und es kann dazu führen, dass diese durch den Veranstalter auch kurzfristig abgesagt werden.
- Highlight war u.a. sein Treffen mit Jessie Marsson in MUE
- er hat für den „tiefen Staat“ gearbeitet und in 2004 Nahtoterfahrungen gemacht
- Energiewaffen gibt es definitiv
- er hat selbst „mind control“ erlebt
- Apollo 13 gab es definitiv nicht
- alternative Kriegsführung, kennt hochrangige Politiker persönlich
- die letzten 2 Januar-Wochen in 2020 wäre ein „Blackout“ geplant
- Boeing-Maschinen seit den 80igern fernsteuerbar

Dann zeigte Peter anhand seiner Präsentation die aktuelle Entwicklung in Europa (Merkel Abgang wohl gezielt geplant, Neuwahl 29.09.2019?).
Die astrologische Sicht deutet auf einen „heißen Herbst“ hin.

Nach einer kurzen Kaffeepause ging es mit einem Vortrag von Frank weiter.

- Blackout für Deutschland geplant
- Remote Viewing (er vertiefte das Thema anhand seiner Folien)
- kündigte sein aktuelles Buch an „Kulissenriss“, welches dieses Jahr noch erscheinen wird
- 5 G – großes Thema, welches auch zahlreich diskutiert wurde (Strahlen oder doch Daten)
- Vorschlag einer Teilnehmerin: Bürgerinitiative dagegen
- Fazit: alles ist Daten-/Informationsaustausch
- staatliche Kryptowährung geplant

Gegen ca. 17.30 Uhr offizielles Ende, anschließend wurde noch zahlreich diskutiert und der Abend mit einem gemeinsamen Essen abgerundet.

03.07.2019

10:13 | Bachheimer Taunus Club: Ankündigung nächstesTreffen

am Sonntag ist es wieder soweit, am 7. Juli treffen wir uns im gewohnten Rahmen.

13:00 Mittagessen für jene die schon vor Ort sind
14:30 offizielle Begrüßung in unserem Raum.
17:00+ Ausklang und offenes Ende für alle die weiter diskutieren möchten
Die geplanten Vorträge sind von Peter mit dem aktuellen Update und von Frank „Mond, Mars, Massenmanipulation - Remote Viewing Ergebnisse aus 2003“. Natürlich gibt es auch wieder Zeit für Kurzbeiträge und Diskussion.

02.07.2019

14:45 | Bachheimer Club Eifel: Neues Leben im Club Eifel

Lebt denn der b.com - Club - Eifel noch? Jaa, er lebt noch! Ganz frisch und neu!
Er findet sich am Sonntag, den 07.07.19 ab 15.00 Uhr in Bad Honnef zusammen. Unter neuer Führung findet die "Entbindung" - diesmal rechtsrheinisch - (darf man datt esu noch saare?) statt, um Interessenten aus dem Gebiet mal die Anfahrt zu verkürzen.
In diesem Sinne, wie die Bonner Königshusaren: "Lehm op!"

Wir danken der "alten Clubleitung sehr herzlich" und freuen uns sehr über die Wiederbelebung und wünschen dem Eifel Club gutes Gelingen!
Neu-Interessenten melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

28.06.2019

13:36 | Bachheimer Club Linz: Nachlese gestriges Treffen

Im Anhang ein Foto vom gestrigen Treffen der Linzer Truppe. Wir wurden exzellent verköstigt mit Rippchen die 5 Stunden lang im selbstgebauten Smoker garen durften. Ganz generell war es wieder mal ein äußerst geselliger und interessanter Abend, auch bei unserem Projekt "Antennenbau" gibt's große Fortschritte. Damit sind wir einer (noch besseren) krisenfesten Kommunikation noch ein Stückchen näher gerückt. Danke nochmal an die Gastgeber!

Wir haben zudem entschieden keine Sommerpause zu machen, das nächste Treffen findet bereits am 10. Juli am gewohnten Ort zur gewohnten Zeit statt.
Neuankömmlinge willkommen!

Bildschirmfoto 2019 06 28 um 13.36.00

21.06.2019

08:43 | Bachheimer Club Wien: Reminder nächstes Treffen

Liebe Leute,am kommenden Dienstag ist es wieder so weit. Der letzte Clubabend vor der Sommerpause findet wieder ab 18 Uhr wie gewohnt statt.

Diesmal wird uns TB über aktuelle Entwicklungen in Österreich, Ibiza und dem Goldmarkt berichten informieren.

16.06.2019

14:41 | Bürgerstammtisch Essen: Ankündigung nächstes Treffen

Am kommenden Mittwoch 19.06.2019 zur üblichen Uhrzeit findet der nächste Bürgerstammtisch / Edelmetalltreffen am üblichen Treffpunkt statt.

11.06.2019

09:42 | Bachheimer Club Wien: Nachlese letztes Treffen

Der Clubabend war trotz des schönen Wetters wieder sehr gut besucht. Das Thema Elektrosmog und 5 G haben hohes Interesse gezeigt. Einfache Tipps, wie man zu Hause elektromagnetische- und elektrische Wechselfelder vermeidet bzw. minimiert waren mir ganz besonders wichtig. Ja ja, wir Bachheimer sind halt immer top informiert.
Der nächste Clubabend wird am Dienstag den 25.6. statt finden.

07.06.2019

16:14 | Leser-Zuschrift "Würde mir einen Bachheimer Club Graz wünschen"

ich wünsche mir in Graz die Möglichkeit zum Austausch unter Gleichgesinnten einen Bachheimer Club. Wer könnte mir dabei helfen?

31.05.2019

11:26 | Bachheimer Club Wien: Ankündigung nächstes Treffen

Liebe Bachheimer, das Wiener Treffen am 6. Juni üblicher Ort und Uhrzeit stattfinden.
Am kommenden Wochenende findet am Bodensee eine Mobilfunkkonferenz zum Thema 5G statt. Von dieser werde ich euch nächste Woche exklusiv berichten.
Vorschau auf zukünftige Themen:
- Präsentation 1. Hilfemaßnahmen in Notsituationen
- 50 h Survival Tour im Hochgebirge hard core
- Die 1. Republik, was können wir aus der Geschichte lernen

Ich freue mich auf euer zahlreiches Kommen.
lg David

Ich werde auch wieder mit von der partie sein! Neu-Interessenten melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

27.05.2019

15:08 | Bachheimer Taunus Club: Nachlese letztes Treffen

hier schonmal zum Vormerken der nächste Termin im gewohnten Rahmen am 7. Juli, eine Erinnerung kommt dann die Woche vorher.
Geplant ist ein Vortrag von Peter und einer von Frank „Mond, Mars, Massenmanipulation - Remote Viewing Ergebnisse aus 2003“, ein weiterer Vortrag ist in der mache, aber steht noch nicht fest.

Leider hat es mit dem Protokoll diesmal nicht geklappt, wir stimmen dann beim nächsten Treffen darüber ab, ab wir überhaupt noch eins führen wollen.
Hier ist der Kontakt von Mathias bezüglich des SO-Checks, er wird auch einen Stand auf dem „Just Love Festival“ haben: Naturheilpraxis kerngesund², Heilpraktiker Michael Hoster, Richard-Wagner-Straße 6, 68165 Mannheim, Telefon 0621 – 432 97 97, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Homepage https://www.praxis-kerngesund.de/, Facebook www.facebook.com/heilpraktiker.mannheim

Es gibt eine Zusammenfassung des „Altern“ Vortrages, auf Anfrage kann ich es zumailen.Hier noch die Links zu den DIA-Dokumenten:
https://spherebeingalliance.com/files/get/1600/traversable-wormholes-stargates-negative-energy 
https://spherebeingalliance.com/files/get/1601/warp-drive-dark-energy-the-manipulation-of-extra-dimensions 

21.05.2019

08:10 | Bachheimer Club München: Ankündigung nächstes Treffen/Workshop

hallo Bachheimerfreunde, unser nächstes Treffen ist für den Mittwoch, 12.Juni um 19.00 Uhr wieder Nähe Ostbahnhof geplant. Neben einer kurzen Zusammenfassung der Gemengelage ist ein Vortrag gepant, näheres in der Woche vor dem Treffen.
Für den Workshop an selber Adresse am Montag, 27.05. um 19.00 Uhr zu den Themen: Erkenntnisse aus der Weltraumforschung, Umgang mit E-Smog,
Hausapotheke bitte ich alle Interessierten um verbindliche Zu- oder Absage bis Donnerstag, 23.05 18.00 Uhr.
Euch allen eine erfolgreiche Woche
Euer Organisator Andi

Neu-Interessenten melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ! TB

14.05.2019

12:06 | Bachheimer Club Kirchberg-Zwickau: Ankündigung nächstes Treffen

Am Samstag, dem 18.05.2019 findet das Club Treffen Kirchberg - Zwickau statt. Wir treffen uns wie vereinbart und freuen uns auf ein informatives und entspanntes Wochenende mit Thomas.

Ich bedanke mich für die Einladung und freue mich auf einen interessanten Tag samt abendlicher Verlustierung! Anmeldungen von neu-Interessenten werden gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegengenommen! TB

13.05.2019

08:16 | Bürgerstammtisch Essen: Ankündigung nächstes Treffen

Am kommenden Mittwoch 15.05.2019 findet der nächste Bürgerstammtisch / Edelmetalltreffen zur üblichen Uhrzeit am üblichen Ort statt.
Voraussichtliches Programm - Silberbube: Edelmetalle

09.05.2019

10:44 | Stammtisch Odenwald: Ankündigung nächstes Treffen

unser nächster Odenwald Stammtisch findet am kommenden Montag, 13.5.2019 ab 19:00 Uhr wie gewohnt in Mörlenbach statt.

Neu-Interessenten melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

08.05.2019

13:07 | Bachheimer Club Nürnberg "neuer Organisator gesucht"

ich kann aus beruflichen Gründen die Leitung des BH-Clubs in Nürnberg leider nicht mehr machen. Daher suche ich einen Ersatz.
Gibt es jemanden von Euch, der diese Aufgabe übernehmen würde und könnte.
Bitte gib mir bescheid, wenn Du Interesse hast und diesen mittlerweile gewachsenen Club leiten möchtest. Ich versorge Dich dann mit allen Informationen, Kontakten etc.
Ich würde mich sehr freuen, wenn der/die eine sich dafür entscheiden würde.
Denn es wäre sehr schade, wenn in diesem Großraum von ca. 1,5 Millionen Menschen, dieser Club nicht mehr vorhanden wäre.

Vielen Dank lieber Peter für die bisher von Dir geleistete Arbeit und wir hoffen, dass sich jemand findet, der deine erfolgreiche Arbeit weiterführen kann! TB

06.05.2019

16:31 | Bachheimer Club Leipzig - Ankündigung nächstes Treffen

Der Club Leipzig trifft sich am 13.05. ab 18:00 Uhr.

Neue Interessenten melden sich gerne bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

15.04.2019

16:57 | Bürgerstammtisch Essen: Ankündigung nächstes Treffen

Am kommenden Mittwoch 17.04.2019 findet der nächste Bürgerstammtisch / Edelmetalltreffen statt.
Voraussichtliches Programm
Silberbube: Edelmetalle

07.04.2019

08:25 | Bachheimer Club Wien: Nachlese des letzten/ Ankündigung des nächsten Treffens

Letzte Woche hatten wir wieder unseren Club Abend, Themen waren diesmal: der Klimawandel und der BREXIT. Beide Themen haben gemein, dass derzeit gar nicht abzuschätzen ist, welche Auswirkungen sie langfristig haben werden. Ursache und Wirkung werden gerne miteinander verwechselt. Wer heute noch Buhmann ist, kann morgen schon ein Star werden.
Ein heisster Tip meiner bisherigen Lebenerfahrung: "Die Deutschen zahlen immer, und zahlen sie nimmer, gehen in Europa die Lichter aus."

Der nächste Club Abend wird am Donnerstag den 2. Mai wieder wie gewohnt stattfinden. Dabei werden wir uns der Frage widmen, ob Österreich in der 1. Republik (Zwischenkriegszeit) wirklich die unterschätzte Republik war, wie Hugo Portisch sie einst in seiner engagierten Dokumentarreihe genannt hatte. Unter dem Motto, die Geschichte ist da um aus ihr zu lernen, werden wir uns ansehen, wie es mit unserer Lernkurve aussieht.

06.04.2019

11:04 | Bachheimer Club München: Ankündigung nächstes Treffen

hallo Bachheimerfreunde, der Bachheimer-Club München trifft sich am Mittwoch, 10.04.2019 um 19.00 Uhr wieder am üblichen Ort Nähe Ostbahnhof.
Neben einer kurzen Zusammenfassung der Gemengelage habe ich zwei Workshops vorbereitet, Themen und Termine am Mittwoch...Ich freue mich auf einen spannenden Abend mit konstruktiven
Gesprächen. Für die Planung bitte ich um Rückmeldung bis Dienstag 18.00 Uhr. Schönes Wochenende und bis dann Euer Organisator Andi

04.04.2019

16:16 | Bachheimer Club Bonn: Ankündigung "Wandertag im Mai"

Der Bonner Club geht auf Exkursion und trifft sich zum Wandern.
Geplant ist Samstag der 11. Mai; es beginnt relativ früh morgens und dauert bis in den Abend hinein. Interessenten bringen bitte Ausdauer, gute Laune und gutes Schuhwerk mit.
Als Überraschungsgast erscheint TB himself und demonstriert die steirischen Wadeln. Am späten Nachmittag erholen wir uns bei tollen Gesprächen mit dem ein oder anderen Glas Wein (wir können ja nicht nur Bier!) in einem gemütlichen Restaurant. Da wir für die Anreise und für das Restaurant planen müssen, benötigen wir von den Interessenten eine verbindliche Zusage bis zum 26. April.
Interessenten melden sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! um Ort und Zeit zu erfahren.

17:06 | Leserinnen-Zuschrift
Also erstens: Übertreibt es mit dem Wandern nicht!
und zweitens: WIR WOLLEN BILDER ????... natürlich von TB in so 'ner Lederhosen wie Andreas Gabalier sie hat. Falls Tom auch so cool singen und tanzen kann, muss natürlich Video an uns übergeben werden ????

@ Lederne: freuen Sie sich nicht zu früh, werte Leserin. In Deutschland ausserhalb Bayerns die Lederne zu tragen, ist vielleicht ein bisschen zu viel Heimat. Zur Sicherheit werde ich mit einer gelben, LGBT-gerechten Hotpant kommen, damit sich ja keiner (der zufällig wandernden Nicht-Bachheimer) diskrimminiert fühlt.
@ Tanzen: obwohl Steirer mit Leib, Seele und Herzblut, habe ich es bei den traditionellen Brauchtumstänzen nicht zur Meisterschaft gebracht. Kann aber mit stolz behaupten, dass ich Jugend-Mirengue-Meister war. Passt auch besser zum gelben Hoserl! TB

03.04.2019

08:33 | Bachheimer Club Leipzig: Ankündigung nächstes Treffen

Der Bachheimer Club Leipzig trifft sich am 08.04. ab 18:00 Uhr am üblichen Treffpunkt

Neue Interessenten melden sich gerne bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

02.04.2019

11:52 | Odenwald-Club: Nachlese gestriges Treffen

Ich bedanke mich herzlich beim Odenwlad-Club für die Einladung und für die netten Gespräche mit gleichgesinnten kritischen Geistern. Etwas beschämt aber doch dankbar bin ich auch über den "Reisekostenzuschuß", welchen der Club bereitgestellt hat. Peter Denk bot eine informative und amüsante Analyse über das Monatsgeschehen und ich hab einmal mehr unsere (John James' und meine) Gedanken zum BREXIT kundgetan. Die darauffolgenden Dikussionen waren hochinteressant und der Abend war lange. Leicht verkatert sitze ich jetzt im Zug nach Wien!
Nochmals herzlichen Dank! TB

01.04.2019

07:59 | Odenwald-Club: REMINDER heutiges Treffen

am kommenden Montag, den ersten April 2019 (kein Scherz) findet unser nächster Stammtisch Odenwald in Mörlenbach statt. Wie gewohnt treffen wir uns um 19:00 Uhr und freuen uns, dieses Mal Thomas Bachheimer als Gast begrüßen zu dürfen.

Ich danke für die Einladung! Auch Peter Denk wird heute mit dabei sein! TB

27.03.2019

11:24 | Odenwald-Club: Ankündigung nächstes Terffen

am kommenden Montag, den ersten April 2019 (kein Scherz) findet unser nächster Stammtisch Odenwald in Mörlenbach statt. Wie gewohnt treffen wir uns um 19:00 Uhr und freuen uns, dieses Mal Thomas Bachheimer als Gast begrüßen zu dürfen.

Ich bedanke mich für die Einladung und freue mich schon sehr auf das Treffen.
Gäste sind natürlich herzlich willkommen und melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB


11:22 | Bachheimer Taunusclub: Protokoll letztes Treffen

bei schönem Frühlingswetter hatten wir einen tollen Bachheimer Club Tag, die Stimmung war Super und wir haben uns besser kennengelernt und bestimmt auch das ein oder andere mitgenommen.
Unser nächster Bachheimer Taunusclub am 12.5. wird schon um 10:30 Uhr anfangen, mit einer Kräuterwanderung mit Thomas! Wir hatten es ja schon zweimal im letzten Frühjahr gemacht, unglaublich was sich so leckeres in der Natur finden lässt; Krisenvorsorge next Level. „Alles was länger als vor 10 Sekunden gepflückt wurde, ist alt“, wird bestimmt auch dieses mal wieder unser Slogan sein. Von 13:00 Uhr bis 14:30 unsere normale Mittagspause und danach der „offizielle“ beginn, Details zum Programm kommen dann in der Woche vorher.
Hier das Protokoll vom 24.3. (Danke Wolfgang!):
Eröffnung und Vorstellung der Referenten pünktlich um 14:30.
Vortrag: Erich Hambach: Enteignungen und Zwangshypotheken. (der Vortrag als PDF im Anhang)
Empfehlung Buch/Film „The BIG Short“. Kurze Erklärung zum Schuldgeld-System, Beispiel Island nach dem Crash 2008 (Banker ins Gefängnis, Unterstützung der Bevölkerung im Gegensatz zum Rest der Welt). Gesetzliche Entwicklung in der EU gegen Privateigentum & Bargeld. Finanzaufsichtsrechstergänzungsgesetzt erläutert. „Enteignen Sie sich selbst, bevor es ein anderer tut!“. Schulung in der Abwehr möglich bei Ihm, Trainers gesucht.
Vortrag: Thomas Bachheimer: Brexit und EU – Rechtsentwicklung
BG: 19% BSP der EU, 5,36 Nettozahler, älteste Zentralbank der Welt – hat nie den Euro eingeführt. Die ökonomischen Auswirkungen des EU Beitritts (nur wirtschaftlich aber nicht gesetzlich beigetreten). Wie der Brexit die EU grundlegend verändert; z.B. Veto Recht im Ministerrat geht für „Nord EU“ verloren.
Vortrag: Peter Denk: „update“
Politische Entwicklungen, Frontal21: „Brexit-Schuld sind die Russen…“. Zusammenschluss Deutsche Bank & Commerzbank“, Greta Thunberg: Nachfahre des Erfinders des menschengemachten Klimawandels; Finanzierer des „Friday for Future“. Christchurch-Attentat ist Fals Flag, Boingabstürze: Ungereimtheiten & Hintergründe, EU Uhrheberrechtsreform.
Buchempfehlungen:
Uwe Toppen: Fälschungen der Geschichte
Andreas Campobasse: Stopp! Die Umkehr des Alterungsprozesses
Sonka Alkaline: Basisch Baden im Jungbrunnen
Dr. Dana Cohen: Hydro Power
Offizielles Ende ca. 18:00

23.03.2019

18:08 | Bachheimer Taunus-Club: REMINDER nächstes Treffen

am Sonntag ist es wieder soweit! Und es wird ein ganz besonderes Treffen, Thomas Bachheimer und weitere Referenten vom Denk-Kongress am Vortag werden bei uns sein. Der Rahmen bleibt beim üblichen: 13:00 Mittagessen für jene die schon vor Ort sind und um 14:30 offizielle Begrüßung in unserem Raum. Von Thomas wird es ein Beitrag geben und bestimmt hat auch Peter einen Update; ansonst schauen wir was unseren Ehrengästen noch so einfällt. 17:00+ Ausklang und offenes Ende für alle die weiter diskutieren möchten.

Spät-Entschlossene melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ! TB


17:34
 | Bachheimer-Club Wien: Ankündigung nächstes Treffen

Kommende Woche ist es wieder so weit. Ich freue mich auf euer zahlreiches Kommen. Wie beim letzten Mal treffen wir uns am Donnerstag den 28.3.2019 im gleichen Gasthaus wie letztes Mal im 9. Bezirk. Wir werden einen eigenen Raum mit Leinwand haben.
Von Thomas und mir wird es News zu den Themen BREXIT und Klimawandel geben.
lG David

18.03.2019

12:55 | Bachheimer Taunus-Club: REMINDER nächstes Treffen

am Sonntag ist es wieder soweit! Und es wird ein ganz besonderes Treffen, Thomas Bachheimer und weitere Referenten vom Denk-Kongress am Vortag werden bei uns sein.

Der Rahmen bleibt beim üblichen: 13:00 Mittagessen für jene die schon vor Ort sind und um 14:30 offizielle Begrüßung in unserem Raum. Von Thomas wird es ein Beitrag geben und bestimmt hat auch Peter einen Update; ansonst schauen wir was unseren Ehrengästen noch so einfällt ????.
17:00+ Ausklang und offenes Ende für alle die weiter diskutieren möchten.

Eine Tag vorher der Kongreß "Wege aus der Matrix" Es gibt noch Restkarten (und für Bachheimer Clubber werden wir natürlich auf jeden Fall noch ein Platz finden)  https://www.krisenrat.info/kongress2019.html

17.03.2019

18:51 | Bürgerstammtisch Essen: Ankündigung nächstes Treffen

Am kommenden Mittwoch 20.03.2019 findet der nächste Bürgerstammtisch / Edelmetalltreffen statt.
Voraussichtliches Programm (Änderungen möglich)
Silberbube: Edelmetalle
Isa: Kurzvortrag Thema offen (Salzgrotte in Werden?)

11.03.2019

09:52 | Bachheimer Club Berlin: Ankündigung nächstes Treffen

Hallo, liebe Mitstreiter,  als Termin für das nächste Treffen schlage ich Donnerstag, den 28.03.2019 ab 18:30 Uhr vor.

Neu-Interessenten melden sich wie immer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ! TB

08.03.2019

10:52 | Bachheimer Club München: Ankündigung nächstes Treffen

guten Morgen Bachheimer-Freunde, wir packen's wieder! Am Mittwoch, 13.03.2019 um 19.00 Uhr treffen wir uns zu einem aufschlussreichen
Abend mit interessanten Themen Nähe Ostbahnhof. Ein kurzer Überblick der derzeitigen Gemengelage, Neuigkeiten aus der Weltraumforschung und zwei Buchempfehlungen lassen Platz für konstruktive Gespräche und Planungen weiterer Aktivitäten...Ich freue mich auf Euer Kommen! 
Mit der Bitte um kurze Mitteilung bis Dienstag wünsche ich Euch eine schöne Restwoche Euer Organisator!

Neu-Interessenten melden sich wie immer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB

07.03.2019

09:56 | Bachheimer Club Stuttgart/Sindelfingen: Ankündigung nächses Treffen

Club Stuttgart/Böblingen treffen sich am 11.03.19 um 19.00 Uhr in 71063 Sindelfingen.

Interessenten wenden sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

28.02.2019

11:10 | Bachheimer Club Leipzig: Ankündigung nächstes Treffen

Der Club Leipzig trifft sich am 11.03. ab 18:00.

Neue Interessenten melden sich gerne bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB


11:09 | Bachheimer Club Wien: Nachlese letztes Treffen

Letzte Woche feierten wir den 2 Jahrestag des B-Clubs Wien.

Alte und neue Mitglieder waren anwesend. Wir trafen uns in einem neuem Lokal mit eigener Räumlichkeit und guter Präsentationsinfrastruktur. Die resolute Wirtin Gabi sorgte für unser leibliches Wohl.
2 Bücher wurde präsentiert und danach eifrig diskutiert. Diesmal ging es schon fast ins Philosophische. Schlägt ein Pendel nur nach links und rechts? Kann eine Erdölquelle zu früh entdeckt werden?
Ja ja wir B-Club Leute denken in alle Richtungen und manchmal sogar drüber hinaus. Nachdem es wieder einmal ein sehr informativer und vorallem netter Abend war, wird das nächste Treffen wieder in der neuen Location stattfinden. Am Donnerstag den 28.3.2019 wird der wiener Club wieder ab 18 Uhr seine Tore öffenen.

Im Namen aller Clubber bedanke ich mich bei David für seine (wie immer) exzellenten Vorträge! Ich glaube, wir alle haben viel Neues dazugelernt! TB

21.02.2019

11:16 | Bachheimer Club Wien: Reminder heutiges Treffen

Liebe B-Club Wien Mitglieder, heute ist es wieder so weit. Ich freue mich auf euer zahlreiches Kommen. Diesmal treffen wir uns am Donnerstag den 21.2.2019 ab 18 Uhr in einem Gasthaus in 1090 Wien. Wir werden einen eigenen Raum mit Leinwand haben. Vielen Dank an Josef und Leopold fürs Organisieren.
Ich werde 2 Bücher vorstellen: Machtbeben von Dirk Müller und Der hohe Preis des Friedens, die Geschichte der Teilung Tirols 1918-1922
Bis nächsten Donnerstag!

Die Wiener Bachheimer haben mich wieder eingeladen und gerne bin ich heute wieder dabei.
Neu-Interessenten wenden sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ! TB

18.02.2019

14:07 | Bachheimer Club Dresden: Ankündigung nächstes Treffen

Unser nächstes Treffen in Dresden findet am 20.02. um 18.00 Uhr an bekannter Stelle (Restaurant K.... Dresden) statt!

Neu-Interessenten melden sich wie immer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ! TB


10:57
 | Bürger-Stammtisch Essen

Am kommenden Mittwoch 20.02.2019 findet der nächste Bürgerstammtisch / Edelmetalltreffen statt.
Voraussichtliches Programm (Änderungen möglich)
Silberbube: Edelmetalle
Jörg aus K: Ormus
Uli aus K: Tiny

15.02.2019

14:43 | Bachheimer Taunusclub: nkündigung nächstes Treffen - Nachscahu letztes Treffen

Unser nächstes Treffen wird am 24. März sein, direkt nach dem Kongress „Wege aus der Matrix“ (https://www.krisenrat.info/kongress2019.html). So können Referenten zu Gast sein, Thomas Bachheimer hat schon zugesagt und wird uns sicher auch etwas erzählen.

Das vorgestellte Frequenzgerät kommt von hier https://denas.ru/catalog/denas/denas/, mittlerweile auch in Deutschland erhältlich: https://www.denas-produkte.de/denas-ger%C3%A4te/
Zur Blutdrucknormalisierung gibt es dies: https://www.phybio.info/inferum-blutdrucknormalisierung/inferum-nbp oder https://denas.ru/catalog/denas-s/denas-kardio/ 
Das Protokoll ist ziemlich ausführlich geworden (Danke Simone!):
Protokoll Bachheimer Taunus-Club Treffen am Sonntag, den 10.02.2019
Protokollführerin: Simone
Nach der Begrüßung erzählte uns Peter einiges zum Jahr des Schweins 2019 es gibt viele Übereinstimmungen mit anderen Jahren des Schweins
die Politische Landschaft spitzt sich immer mehr zu – im Moment ähnelt es schon der alten DDR Klimawandel-Theorie verliert an Boden – Al Gore ist widerlegt worden – Eisbärenpopulation wächst jeder der nicht der Meinung der Regierenden ist – gilt schon als Reichsbürger
Streitfall Feinstaub wird in einigen Massenmedien unterschiedlich gesehen (ARD und Focus prangert das an .. andere Experten im ZDF und der Süddeutschen sagen „Es stimmt doch nicht alles!“ ==> Thema Teile und Herrsche weitere Themen im Jahr 2019:
Diskussion über die Abschaltung der Kohlenkraftwerke -. Nächstes Thema: Markron - Peter hat mit Ron James gesprochen, einem Engländer, der hier lebt: Warum ist May noch Premierministerin? - Antwort: Es gib sonst keinen! -Anklagen in USA sind auf 71.000 gestiegen - Shutdown in USA - Was ist in Venezuela los? -etzt noch günstiger über Russland – Firma Denas – Biofeedbacksystem

13.02.2019

09:56 | Bachheimer Club Wien: Ankündigung nächstes Treffen

Liebe B-Club Wien Mitglieder, kommende Woche ist es wieder so weit. Ich freue mich auf euer zahlreiches Kommen. Diesmal treffen wir uns am Donnerstag den 21.2.2019 in einem Gasthaus in 1090 Wien. Wir werden einen eigenen Raum mit Leinwand haben. Vielen Dank an Josef und Leopold fürs Organisieren.
Ich werde 2 Bücher vorstellen: Machtbeben von Dirk Müller und Der hohe Preis des Friedens, die Geschichte der Teilung Tirols 1918-1922
Bis nächsten Donnerstag!

Neu-Interessenten wenden sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ! TB

01.02.2019

13:42 | Bachheimer Club Berlin: Ankündigung nächstes Treffen

Termin für das nächste Treffen: 21.02.2019 ab 18:30 Uhr in einme Lokal im Bereich der Karl-Marx-Allee, 10243 Berlin statt.

Karl-Marx-Allee, dort wo b.com einfach sein muß! Neu-Interessenten melden sich wie immer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! TB