23.06.2018

08:15 | kwn: Whistleblower Andrew Maguire – Swiss Gold Refiners Say Gold Demand Hasn’t Been This Strong Since 2013

Die Schweizer Goldraffinerien sind derzeit voll ausgelastet und haben Aufträge für weitere zwei bis drei Monate in ihren Büchern. Zuletzt gab es eine ähnliche Situation 2013.

22.06.2018

10:50 | Gold Switzerland: SCHWEIZER PENSIONSFONDS FOLGEN: KAUFEN SIE GOLD - "DON'T WORRY BE HAPPY"

Brexit, Quitaly und Grexit. Schuldenausfälle, Aktienmarktschocks, Anleiheblasen, platzende Immobilien-bubbles, Ausfälle bei Derivaten und Bankenzusammenbrüche. Das sind nur einige jener Ereignisse, die in den kommenden Jahren stattfinden werden.


08:21
 | gr: 90 Tonnen Gold im Mai nach Fernost abgewandert

China, Hongkong und Indien gehörten im vergangenen Mai einmal mehr zu den größten Empfängern von Gold aus Schweizer Raffinerien. Diese drei Länder wurden von den Eidgenossen seit Januar bereits mit 434 Tonnen Gold beliefert.

19.06.2018

12:05 | gr: Umfrage: Deutsche besitzen mehr Gold denn je

Laut dem Ergebnis einer aktuellen Forsa-Umfrage besitzen 10 Prozent der deutschen Anleger Gold in Form von Barren und Münzen. Es ist der höchste Wert seit Händler Pro Aurum die jährliche Studie in Auftrag gibt.

18.06.2018

14:49 | pravda-tv: Vorsicht: Goldkauf in Deutschland weiter eingeschränkt – wird auch hier bald beschlagnahmt?

Heutzutage sind Ihre Daten im Internet nicht mehr sicher! Jeder Geheimdienst könnte nach Belieben Ihr Depot leerräumen und Ihre Daten stehlen. Die Geheimdienste machen Sie so zum Spielball der Eliten. Setzen Sie dem HIER und heute endgültig ein Ende! Sichern Sie sich dafür den Spezial-Report „Daten-Spionage“!

15.06.2018

11:20 | gr: Silber-Importe der Türkei rückläufig

Die Türkei hat im vergangenen Mai 7.405,28 Kilogramm Silber importiert. Es war die niedrigste Einfuhrmenge seit Juni 2017. Das geht aus Zahlen hervor, die die Borsa Istanbul veröffentlicht hat.

Kein Wunder bei den Lira-Kursen! Da wird Edles dann schon mal zu teuer - auch für ein traditionelles EM-Land, wie die Türkei eines ist! TB


07:45
 | Ragnarök zu den Discountpreisen für Russland & China von gestern

Oh jeeee! Ich hoffe, dass das der Westen – eindeutig als einfachste, schludrigte und Unwahrste Propagande versteht und weiterhin fröhlich Gold druckt. Tut ja nicht nur Russland und China gut sondern auch uns :D. Schließlich glaube ich irgendwo zur Überzeugung gelangt zu sein, dass nur physisches Gold echtes Gold ist und selbiges gut geschützt vor dem Zugriff des Staates sein will? Wie? Ach ja. Ist ja glaube ich sogar eine Empfehlung, die ich zu 110% mittrage.
Aber solche Nachrichten sind die PEST. Da kann man sich dann doch Goldpreise von 450$ abschminken. Wäre doch mal ein Ausverkauf ;). Man gibt etwas Papiergeld und bekommt dafür echtes Geld. Also wenn DAS kein Angebot ist. OK, Spekulieren damit ist DÄMLICH. Aber bevor ich mein Papiergeld auf der Bank liegen lasse – mit 0% Zinsen und der stetigen Gefahr, dass es von einer Bankpleite in Italien oder so kassiert wird nimmt man doch lieber das echte Geld. Bringt auch 0% Zinsen. Und fällt meinetwegen gaaaanz blöd ein paar Prozentpunkte. Aber es ist nicht so drastisch weg, wie bei einer Bankpleite. Nein – noch nach einer Rechtfertigung gesucht hat – findet sie hier. Egal wo es herumliegt – Risiken geht man IMMER ein. Nur als echtes Geld ist halt das Risiko deutlich niedriger.
Von Albträumen wie dem Währungszusammenbruch oder Hyperinflation fange ich lieber nicht an…

14.06.2018

07:38 | rt: US paper gold suppression allowing Russia & China to buy real gold at discount prices

Efforts by the US to suppress gold prices in order to prop up the dollar are allowing Russia and China to build up huge reserves of physical gold by purchasing large quantities of the precious metal at significantly lower prices. Net central bank purchases in the first quarter of the current year surged by 42 percent compared to the same period a year ago, totaling 116.5 tons, according to data compiled by the World Gold Council (WGC). The number reportedly represents the highest quarterly total since 2014.

Während der Westen dumpf gedrückt hat, um es sich kurzfristig angenehm kuschelig zu machen, hat der kluge Osten fleißig akkumuliert. Die katastrophale Spätfolge der Goldpreisdrückung wird jetzt den Verantwortlichen klar! Das Gold ist weg, der wirtschaftliche Konkurrent/"Feind" hat sich enorm gestärkt! Ein Selbschuß ins Knie der Sonderklasse! TB

13.06.2018

16:42 | RT: US paper gold suppression allowing Russia & China to buy real gold at discount prices 

Efforts by the US to suppress gold prices in order to prop up the dollar are allowing Russia and China to build up huge reserves of physical gold by purchasing large quantities of the precious metal at significantly lower prices.
Net central bank purchases in the first quarter of the current year surged by 42 percent compared to the same period a year ago, totaling 116.5 tons, according to data compiled by the World Gold Council (WGC). The number reportedly represents the highest quarterly total since 2014.

13:22 | zerohedge: Ronald Stoeferle: Gold Is Dirt Cheap Right Now  

Fresh from releasing his exhaustive 230-page annual report titled In Gold We Trust, Ronald Stoerferle joins us to summarize his forecast for the yellow metal.

Stoerferle, an author of several books on Austrian economics and head of strategy and portofolio management at Incrementum AG, concludes that gold is extremely cheap right now in dollar terms. And he sees a new bull market beginning for the precious metal -- one likely to quickly build momentum as the next (and long overdue) financial market correction arrives.

Ronald advices like Donald not Trump but Duck !  P 

11.06.2018

19:30 | gr: Gold wandert tonnenweise aus den USA ab

Auch im vergangenen März sind erheblichen Mengen an Gold aus den USA abgeflossen. Seit Januar verzeichnete das Land Netto-Goldexporte von 81,9 Tonnen.

10.06.2018

08:38 | zero-h: "Without Gold I Would Have Starved To Death" - ECB Governor

Under central bank governor Ewald Nowotny, Austria has brought back half of its gold reserves into the country. But why? What is the fascination of gold today? Why does a central bank store tons of shiny metal in their cellars? And what makes Nowotny himself gold? "Die Presse" visited the gold reserves below the central bank with the governor - and discussed their importance in an interview.

09.06.2018

21:31 | KWN: Whistleblower Andrew Maguire – Behind The Scenes A Massive Run On Physical Gold Is Now Taking Place

Coming full circle, this week we saw a massive Swiss fund, AHV, move out of paper gold swaps into 100% physical gold. This is huge news because AHV is a $35 billion commodity fund. And we are seeing this everywhere.

 

08:21 | gs: Die Blockchain wird den Gold- und Silbersektor revolutionieren

Letzte Woche nahm ich in New York an der Consensus 2018 teil, der wichtigsten Konferenz für alle Größen des Blockchain-, Bitcoin- und Kryptowährungssektors. Die Zahl der Teilnehmer hat sich im Vergleich zum vergangenen Jahr verdoppelt und lag bei schätzungsweise 8.500 - die sich alle in ein Hilton-Hotel drängten, das für nur 3.000 ausgelegt war.

09:58 | Ergänzend dazu: Veritaseum Live Demonstration Of The Veritization Of Gold! TB

08.06.2018

15:47 | pravda-tv: Russland will zweitgrößter Goldproduzent werden

Russland unternimmt große Anstrengungen, mehr Gold aus der Erde zu holen. Laut einem Medienbericht glaubt man, weltweit zum zweitgrößten Goldproduzenten aufsteigen zu können.


11:55
 | gr: Russland, Argentinien und Indien haben Gold gekauft

Die aktuellen offiziellen Zahlen zu den weltweiten Goldreserven weisen zahlreiche Veränderungen gegenüber Vormonat auf. Venezuela hat zuletzt weiteres Gold abgegeben.

@Argentinien: Von Käufen auf Kredit ist ja traditionell abzusehen, aber ich bewundere die Cojones der Argentinier. Sie haben gerade vom IWF eine 50 Mrd Kredit erhalten (siehe Cover-Slider) und kaufen Gold. Ob das im Sinne der Kreditgeber ist, sei dahingestellt. Im Sinne der b.com-Familie ist's jedoch allemal! TB

05.06.2018

12:49 | rt: Singapur gibt eigene Gedenkmünzen zum Treffen Trump-Kim heraus

Singapur gibt zum Gipfeltreffen des US-Präsidenten Donald Trump mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un in der kommenden Woche eigene Gedenkmünzen heraus. Auf der Vorderseite ist unter der Prägung "12.06.2018 - Gipfel in Singapur" ein Handschlag der beiden Männer zu sehen, mit den jeweiligen Landesflaggen im Hintergrund.