20.09.2020

08:08 | et: Washington: Giftbrief an Trump abgefangen

In den USA haben die Sicherheitsbehörden Medienberichten zufolge einen an US-Präsident Donald Trump gerichteten Umschlag mit hochgiftigem Rizin abgefangen. Der Brief sei bereits vor ein paar Tagen entdeckt worden und nicht ins Weiße Haus gelangt, berichteten die Zeitung „New York Times“ und der Nachrichtensender CNN am Samstag. Laut „NYT“ wird davon ausgegangen, dass die gefährliche Sendung aus Kanada abgeschickt worden sei.

18.09.2020

14:59 | taz: Ein Verdacht liegt in der Luft

Roland Wöller ließ es nach einem Durchbruch klingen. Seit Monaten verübten mutmaßlich Autonome Brandanschläge auf Baukräne und Polizeiautos in Leipzig, attackierten eine Immobilienmaklerin, setzten in Bautzen und Rodewisch Baufahrzeuge in Brand. Verhaftungen aber? Fehlanzeige. Bis Sachsens Innenminister vor einer Woche stolz die Festnahme zweier Linksextremisten einige Tage zuvor vermeldete: Sie sollen verantwortlich sein für den Anschlag in Rodewisch. Ein großer Ermittlungserfolg, freute sich Wöller.

15.09.2020

15:42 | Hal:  One Million Fire Refugees In Oregon Forming "ARMY" To forcibly Overthrow State Government and "Take Back" the State

The population in entire southern half of Oregon have been displaced by fires, many of which were intentionally set by ANTIFA, who boasts about it on their web sites.
Upwards of ONE MILLION Oregon residents have had to evacuate as fires burned everything they had. These people fled with the clothes on their backs, a backpack for survival, and . . . their rifles.

Ich bringe es in Terror ... es ist abzuwarten ob es diese "Meldung" in die großen Medien schafft. TS

11.09.2020

15:11 | Sputnik:  Gedenkveranstaltung im 9/11 Memorial in New York

Das 9/11 Memorial gedenkt am Freitag, 11. September mit einer privaten Zeremonie der Terroranschläge in New York City vor 19 Jahren. 
Bei der jährlichen Gedenkveranstaltung in Lower Manhattan lesen Familienmitglieder die Namen der Opfer der Anschläge vom 11. September 2001 und des Bombenanschlags auf das World Trade Center von 1993 vor.

... und die Folgen spürt die ganze Welt heute noch.  TS

07.09.2020

11:24 | oe24: Nichte von Osama bin Laden warnt vor zweitem 9/11

Noor bin Ladin (33) zeigt sich als bekennende Trump-Anhängerin und warnt vor einem zweiten 9/11, falls der amtierende Präsident nicht wiedergewählt wird.

Und der Rex, der Hund vom Nachbarn meint, dass in Bälde die Katzen das Dorf übernehmen werden, sollte die geile Colliedame zwei Häuser weiter nicht mehr mit ihm spielen dürfen! TB

14:18 | Leser-Kommentar
Gut zu wissen, daß die Verwandtschaft nicht auf den Trump-Tower fliegt!!!:

05.09.2020

19:53 | Valeriy Pyakin:  Explosion in Beirut

Leser Kommentar
Nachschlag: Interessantes Video - Vieles von der Geschichte des Libanon, wusste ich nicht!

02.09.2020

14:40 | oe24:  Neue Terrorpläne: Gas-Explosionen in Mietshäusern

Die IS-Anhänger wollten mit Drohnen, Gleitschirm-Angriffen und auch mit Gasexplosionen in Mietwohnungen Hunderte Menschen töten. Die mörderischen Aktionen in Europa waren als Rachefeldzug für die militärischen Schlappen der IS-Krieger in Syrien geplant: Die Chefs des Kalifats sollen den Auftrag an die seit Jahren in Deutschland eingesickerten islamistischen Extremisten ausgegeben haben, mit einfachen Mitteln möglichst viele Europäer zu töten, zitiert das Nachrichtenmagazin „Focus“ Quellen aus der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf.

... doch leider wurden die Terroristen in die Vorschule zurückgeschickt, weil sie einfach ihr Handwerk nicht können. Sie lernen nun wie Regierungen Angst und Panik verbreiten .... und sehen, dass ihre Pläne nur Kinderzeichnungen gegen die Szenarien der westlichen Wertegesellschaft sind. TS