22.05.2019

13:07 | bild: Russen-Oligarch jagt falsche Nichte

Die mysteriöse Blondine hatte sich als Oligarchen-Nichte namens Aljona Makarowa ausgegeben – und so die FPÖ-Oberen in die Falle gelockt. „Es ist allgemein bekannt, dass ich ein Einzelkind in meiner Familie war und dementsprechend auch keine Nichten habe“, sagte Makarow russischsprachigen Medien. Er – Platz 48 der reichsten Russen – will die Hintermänner der Video-Falle nun ausfindig machen und bestrafen lassen. „Wir nutzen alle juristischen Mittel, um herauszufinden, wer hinter der unrechtmäßigen Verwendung meines Namens steht“, sagt der Milliardär.

Bambusrohr
Was wird folgen? Abbruch der diplomatischen Beziehungen zu den - jetzt erst recht - bösen Russen oder aber nur Sanktionen gegen Oligarchen? Es wird immer spannender...

18.05.2019

18:34 | sputnik: Russland will Venezuelas Armee verpflegen

Russland wird die venezolanischen Streitkräfte mit Kaltverpflegung versorgen. Das teilten russische Medien unter Verweis auf eine Quelle in militär-diplomatischen Kreisen mit.

Die Leseratte
Sehr cleverer Schachzug, die Soldaten gut zu füttern, damit sie loyal bleiben. Wer wechselt schon die Seiten, wenn er anschließend vielleicht nicht mal genug zu essen hat?

16.05.2019

11:38 | sputnik: Putin: „Russland ist keine Feuerwehr-Mannschaft“

Der russische Präsident Wladimir Putin hat bei der Pressekonferenz nach den Verhandlungen mit dem österreichischen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen am Mittwoch die Situation um den Atomdeal mit dem Iran kommentiert.

15.05.2019

15:16 | orf: Van der Bellen: Österreich bei Russland nicht unterwürfig

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat bei einem Besuch in der russischen Schwarzmeer-Metropole Sotschi den Vorwurf einer Unterwürfigkeit Österreichs gegenüber Russland zurückgewiesen. „Das finde ich gar nicht“, sagte Van der Bellen vor einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin heute.

Warum auch? Ob Österreich gegenüber der USA auch nicht unterwürfig ist, sei allerdings dahingestellt! TB

08.05.2019

13:03 | sputnik: Komplette Abdeckung: Russland steckt Arktis unter funkelektronische Kuppel

Der russische Teil der Arktis wird mit einem funkelektronischen Schirm abgedeckt: Die Nordflotte hat die entsprechenden Arbeiten zur Ausrüstung des Zentrums für funkelektronischen Kampfführung abgeschlossen.

07.05.2019

19:14 | Suworow TV: Wende im Ukrainekonflikt: Putin greift ein!

Vladimir Putin greift in den Ukrainekonflikt ein und vergibt die russische Staatsbürgerschaft nun innerhalb von drei Monaten an Ukrainer. Was bedeutet das für den Konflikt?

Endlich interveniert Putin im Ukrainekonflikt - jetzt ist die Zeit des Oberclowns in Kiev wohl bald abgelaufen! IV

02.05.2019

14:43 | anti-spiegel: Das russische Fernsehen über das Dilemma der EU: Wie geht es weiter mit der Ukraine?

In der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ gab es am Sonntag viele Berichte über die Ukraine. Ich werde später dazu eine zusammenfassende Analyse schreiben. Aber einen Beitrag, der das Dilemma der EU und auch Deutschlands bei dem Thema Ukraine aufzeigt, habe ich komplett übersetzt.

01.05.2019

09:47 | sputnik: Verunreinigtes Export-Öl: Putin räumt enormen Image-Schaden für Russland ein

Der Vorfall mit verunreinigtem Rohöl, das in die Ost-West-Pipeline „Druschba“ (dt. „Freundschaft“) gelangt ist, hat Russland laut Wladimir Putin einen riesigen Wirtschafts- und Image-Schaden zugefügt. Der Präsident forderte beim Treffen mit dem Pipeline-Betreiber Transneft, das System der Qualitätskontrolle zu revidieren.

Dank der westlichen Medien ist das Image Russlands ohnehin angeschlagen, sodass jetzt, wo wirklich einmal etwas Negatives zu berichten gibt, der Schaden kaum mehr größer werden kann! TB