25.02.2018

19:54 | bloomberg: Mnuchin Says New Sanctions Against Russia Coming Soon

U.S. Treasury Secretary Steven Mnuchin speaks at a news conference in Washington about the Trump administration's new sanctions against North Korea and potential new sanctions against Russia.

24.02.2018

13:27 | YT: Gabriele Krone-Schmalz: Die Konfrontationspolitik gegenüber Russland und die Medien

In der deutschen Medienlandschaft ist das Wort „Russlandversteher“ zum Schimpfwort geworden. Ganz wie in den Zeiten des Kalten Krieges, wird die Bedrohung aus dem Osten propagiert und die Welt in „böses Russland“ und „guter Westen“ aufgeteilt. Gabriele Krone-Schmalz (ehem. Moskau-Korrespondentin und Moderatorin der ARD) tritt seit Jahren für gute Beziehungen zu unserem Nachbarn Russland ein. In ihrem Vortrag auf der IALANA Medientagung referiert sie über die Konfrontationspolitik gegenüber Russland und die Rolle, die die Medien dabei spielen.

17.02.2018

08:31 | Suworow:  Syrien 2018 - Hat Russland den 3. Weltkrieg verhindert?

Geopolitischer Wochenrückblick des Suworow Instituts. Während Deutschland hochgerüstet wird, hat Russland in Syrien den 3. Weltkrieg verhindert.

13.02.2018

11:53 | Sputnik:  US-Außenministerium nennt Bedingungen für Abschaffung von Russland-Sanktionen

Die USA können laut der Vize-Assistenzsekretärin für europäische und eurasische Angelegenheiten im US-Außenministerium, Kathleen Kavalec, Sanktionen wegen der angeblichen Einmischung Russlands in die US-Wahlen abschaffen, falls die Einmischung eingestellt wird. Parallel plädieren mehrere demokratische Senatoren für neue Russland-Sanktionen.

11.02.2018

18:44 | telegraph:  71 feared dead as Russian plane crashes near Moscow

Russian plane crashed in the outskirts of Moscow on Sunday after vanishing from radars, killing all 71 people on board. The Saratov Airlines An-148 jet, was en route to the city of Orsk when it vanished from radar and plunged into a field. "The plane crashed near the village of Argunovo. Passengers as well as the crew could hardly survive," a Russian emergency services source told local media.

10.02.2018

19:59 | Sputnik:  Russischer Zivilschutz veröffentlicht mögliche Kriegsszenarien gegen Russland

In den letzten Jahren haben sich die globalen Bedrohungen und die Strategien der führenden Militärmächte erheblich verändert – insbesondere die Entwicklung von hochpräzisen Waffen führt zu neuen Gefahrenkonstellationen. Nun hat das russische Zivilschutzministerium die aktuelle Gefahrenlage bewertet und neue Reaktionsmaßnahmen vorgeschlagen.

08.02.2018

12:29 | rt: Präsidentschaftskandidatin Sobtschak im RT-Interview: „Wenn Sie das zeigen, verklage ich Sie"

Die kremlkritische Kandidatin Xenija Sobtschak hat im RT-Interview kein Blatt vor den Mund genommen und erklärt der Moderatorin Oksana Boyko, welche Ziele sie mit ihrer Wahlkampagne verfolgt und wie der Machtwechsel in Russland verlaufen solle.

07.02.2018

15:58 | RT: Olympische Winterspiele 2018 in Südkorea: Russische Eishockeymannschaft unter Jubel empfangen

Die russische Eishockeymannschaft ist gestern von russischen und koreanischen Fans herzlich willkommen geheißen worden, als die Cracks am Flughafen Incheon in Südkorea ankamen. Die Fans winkten mit russischen Fahnen und sangen die russische Hymne für die Olympia-Teilnehmer.

05.02.2018

09:41 | sputnik: Sacharowa rät zu Doping-Kontrolle von IOC-Mitgliedern

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, hat die jüngste Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) kommentiert, keine Einladungen für 15 russische Sportler und Trainer zu den Olympischen Spielen in Pyeongchang auszusprechen.

10:01 | dazu als Basis - sputnik: Trotz Gerichtsurteil: IOC verweigert 15 Russen Olympia-Einladung! TB

07:01 | SZ:  Putins größtes Problem ist er selbst

Der russische Präsident Putin will sich am 18. März ein möglichst starkes Mandat für eine vierte Amtszeit im Kreml holen. Putin fehlen die konkreten Erfolge; die Wirtschaft stagniert, die Reallöhne sinken seit Jahren, immer mehr Menschen sind selbst nach offiziellen Maßstäben arm. Trotzdem genießt er große Popularität.

08:12 | Leser-Kommentar
die „amerikanische“ hetzpresse wieder...vielleicht sind die „länger in russland lebenden“ einfach freier in ihren hirnen, sodass sie sich nicht so billig kaufen lassen? vielleicht prostituieren sie sich nicht so billig, wie es die antifa, grünen, spd, kpd (linke) und das zentrum tun? lieber ein leben an einem tag in freiheit als ein leben in langen ketten!

01.02.2018

09:26 | Focus:  Internationaler Sportgerichtshof hebt die meisten Olympia-Sperren für Russen auf

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die lebenslangen Sperren gegen 28 russische Wintersportler aufgehoben. Elf weitere Sportler bleiben für die Spiele in Pyeongchang ausgeschlossen, ihre lebenslangen Sperren sind laut einer CAS-Mitteilung vom Donnerstag ebenfalls ungültig.

Waren die Sportler jetzt beseelt von Nationalstolz so ist es schon Dopping .... zumindest für die Deutschen ... weil Nationalstolz ... ist pöse. TS